Templates

|   Templates

Unter dem Punkt "Templates" können Sie alle im Shop vorhandenen Templates zentral verwalten. Zu diesem Zweck werden die Templates mit ihren verfügbaren Optionen in einer Liste ausgegeben: 

Für jedes Template wird eine Box angezeigt, in der mehrere Optionen für das jeweilige Template auszuwählen sind. Neben dem Bild befinden sich zwei große Buttons, über die Sie die Modul- und die Designauswahl für das Template öffnen können.

Unter dem Bild gibt es bis zu fünf weitere Schaltflächen:

Template aktivieren

Diese Option wird bei jedem Template angezeigt und dient dazu, ein Template auszuwählen, welches dann im Shop angewendet wird. Das derzeit aktive Template wird mit einem grünen Haken markiert. Inaktive Templates werden durch eine leere Box an dieser Stelle gekennzeichnet.

Template neu installieren

Diese Option wird bei jedem Template angezeigt, welches von der Modulauswahl unterstützt wird und dient dazu, alle Einstellungen in der Modulauswahl auf den Standard zurückzusetzen. Die Dateien des Templates werden dabei nicht verändert.

Template löschen

Diese Option wird nur bei individuellen Templates angezeigt. Diese werden durch ein rotes Kreuz gekennzeichnet.

Template updaten

Diese Option wird nur bei einem Standard-Template angezeigt, welches älter als die aktuelle Serverversion ist. Mit einem Klick auf den Button wird das Update für das Template vom Server geladen und angewendet. Bevor die Änderungen durchgeführt werden, wird ein Backup des Templates unter „template_backup“ in Ihrem Template-Verzeichnis hinterlegt.

Template-Backup wiederherstellen

Die Option wird nur bei einem Standard-Template angezeigt, welches schon einmal aktualisiert wurde und für das noch ein Template-Backup einer älteren Version vorhanden ist. Mit einem Klick auf den Button wird dabei die aktuelle Version des Templates umbenannt in "[Template-Name]_bkp" und anschließend das Backup wiederhergestellt. Nach erfolgreicher Wiederherstellung des Templates wird dann der Ordner "[Template-Name]_bkp" gelöscht. Schlägt das Backup fehl, wird der Ordnerwiederhergestellt.

Zudem wird angezeigt, wann das Template angelegt und zuletzt bearbeitet wurde. Darunter wird die aktuelle Version des Templates in Ihrem Shop und auf dem Server angezeigt.