Skip to main content

Sonstige Funktionen des Listers

|   Artikel: Lister

In diesem Beitrag erläutern wir weitere Funktionen und Möglichkeiten des Listers in speziellen Anwendungsfällen. Dazu zählen Preisvorschläge und Versandkostentabellen bei eBay und anderes.

Preisvorschläge (eBay)

Wenn Sie diese Option aktivieren können Sie Ihrem Kunden über eBay ermöglichen, Ihnen einen Preisvorschlag zu senden. Vorschläge, die den "Minvorschlag" unterschreiten, werden automatisch abgelehnt. Vorschläge ab dem "Autovorschlag" werden automatisch angenommen.

Für Angebote mit Varianten ist die Option "Preisvorschlag" derzeit nicht verfügbar.

Wenn Sie diese Optionen aktivieren, können Sie die in ihrem eBay-Account hinterlegten Versondkostentabellen für den Artikel verwenden.

Versand zum Sonderpreis (eBay)

Ist der entsprechende Haken gesetzt, können Sie Angebote mit Versand zum Sonderpreis (z.B. "Versand des ersten Artikels 2€, jeder weitere Artikel 0,50€") kombinieren. Die Einstellung für den Versand zum Sonderpreis können Sie in Ihrem eBay-Account vornehmen und anlegen.

Artikel im Yatego-Shop listen

Um einen Yatego-Artikel aus dem DR-Lister zu übertragen, wählen Sie aus dem Funktionmenü die Option 'Artikel per Api einstellen'. In dem sich öffnenden Fenster wechseln Sie nun in den Reiter "Yatego". Hier können die Artikel zu Yatego übertragen werden.

Um die Funktion zu verwenden, müssen Sie unter 'Admin->Portal-Accounts->Portal->Yatego' die Zugangsdaten eingeben, mit denen Sie sich auch im Admin-Bereich von Yatego einloggen. Es wird eine CSV-Datei zum Import an Yatego übertragen. Dieser Import kann zuweilen eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen.

Wenn Sie keine Zugangsdaten eingeben, wird beim Listen eine CSV-Datei zum Download angeboten, die Sie dann von Hand bei Yatego importieren können.

DreamRobot Datenschutzhinweis beim Listen

Wenn aus dem Lister zu eBay oder Hood gelistet wird, fügt DreamRobot unter der Artikelbeschreibung automatisch einen Datenschutzhinweis ein. Der Datenschutzhinweis ist für mobile Darstellung optimiert. Beim Einstellen per Funktion im Lister "Einstellen -> Artikel per API einstellen" können Sie im Fenster, das sich als Popup öffnet, die entsprechende Einstellung zum Datenschutz-Hinweis vornehmen.Der Standard ist links abgebildet. 

Wünschen Sie nur die Anzeige des DreamRobot-Logos, muss der Datenschutzhinweis in der Artikelbeschreibung hinterlegt sein.

eBay-Artikelmerkmale

Sie finden den Link zu den Artikelmerkmalen im Lister-Edit-Fenster auf dem eBay-Reiter. Hier ist er auf der rechten Seite direkt über den Bildern.

Artikelzustand:

Hier müssen Sie den Artikelzustand für ihren Artikel festlegen. Wählen Sie einen Eintrag aus der Auswahlbox.

Sie können ihre Artikel natürlich auch über das globale Überarbeiten (Lister-Funktions-Menü - ausgewählte Artikel überarbeiten bzw. alle Artikel überarbeiten) gesammelt ändern. Dabei können Sie direkt für alle den Artikelzustand 'Neu' oder 'Gebraucht' setzen, da diese Werte in fast allen Kategorien vorhanden sind (Der Artikelzustand 'Neu' hat in verschiedenen Kategorien verschiedene Bezeichnungen. z.B. in der Kategorie Damenschuhe heißt es 'Neu mit Karton').

Um genauere Werte für den Zustand anzugeben, sollten Sie kategorieweise gebündelt die Artikelmerkmale überarbeiten.

Artikelmerkmale:

Hier können Sie die Artikelmerkmale ihres Artikels festlegen. Sie können aus den Vorschlägen für Typ und Wert aus den Auswahlboxen wählen.
Die Vorschläge werden direkt von eBay geladen. Es sind die für diese Kategorie am häufigsten verwendeten Artikelmerkmale.

Sie können auch über die Einträge 'eigener Typ' bzw. 'eigener Wert' eigene Artikelmerkmale anlegen.

zugewiesene Artikelmerkmale:

Hier sehen Sie die Artikelmerkmale, die ihrem Artikel zur Zeit zugeordnet sind.
Sie können diese über den jeweiligen 'Del'-Button wieder entfernen.

Aktualisierung aktueller Artikel

Über das Funktionsmenü der Lister-Liste können Sie "laufende Angebote bei eBay/Hood aktualisieren" wählen, um die gelisteten Artikel der angehakten Lister-Artikel zu aktualisieren. Für Hood wird immer das komplette Angebot aktualisiert.

Wählen Sie anhand der Checkboxen die Felder aus, die überarbeitet werden sollen. Über die Icons oberhalb der Checkboxen können Sie alle entsprechenden Checkboxen an- bzw. abhaken.

Folgende Felder können bisher überarbeitet werden:

  1. Preis (+ Zahlungsbedingungen)
    Der Preis kann nur bei Festpreisangeboten bearbeitet werden.
  2. Titel (+ Artikelbezeichnung)
    Der Titel kann nur verändert werden, wenn noch kein Artikel verkauft wurde bzw. noch kein Gebot vorliegt.
  3. Beschr. (Artikelbeschreibung)
    Listervorlage wird in diesem Fall automatisch mit aktualisiert
  4. Menge
    Die Menge kann nur bei Festpreisangeboten bearbeitet werden. Fehlende Varianten werden bei Varianten-Angeboten hinzugefügt (Ein normales Festpreis-Angebot kann bei eBay nicht in ein Angebot mit Varianten umgewandelt werden)
  5. SKU (Bestandseinheit)
  6. A. Merkm Katalog (Artikelmerkmale)
    Es werden Artikelmerkmale, Fahrzeugverwendungsliste und Zustand aktualisiert. (Produktkatalog)
    Im Lister-Edit unter dem Reiter eBay können Sie z.B. die EAN oder ISBN zum Artikel hinterlegen, damit dieser bei eBay mit Katalogdaten angezeigt wird und über Google gefunden werden kann.
  7. Widerruf/AGB (Widerrufsbelehrung + Rücknahmebedingungen)
    Über diese Option können die Artikel mit der aktuellen Widerrufsebelehrung, die in Mein eBay hinterlegt ist, versehen werden.
  8. Untertitel
  9. Bilder
    Variantenbilder werden entsprechend der Auswahl bei den Varianteneinstellungen im Lister aus dem Lager ergänzt. Hauptbilder werden bis zu 12 Stück aus dem Lister aktualisiert. Zudem werden auch die Bilderkategorien wie zum Beispiel "Galeriebild" aktualisiert. 
  10. Versand (+ Versandbedingungen)
    Versandoptionen (1,2,3 für In- und Ausland inkl. der Kosten), Liefergebiet, Schnellversand, Bearbeitungszeit und Versandkostentabellen
  11. Kategorien
    Alle Kategorien (Kategorie 1, Kategorie 2, Shopkategorie 1, und Shopkategorie 2) Die Kategorien können nur verändert werden, wenn noch kein Artikel verkauft wurde bzw. noch kein Gebot vorliegt.
  12. beenden
    Laufende Angebote beenden

Wenn Sie die Felder gewählt haben, bestätigen Sie diese mit einem Klick auf "Senden".


Die Aufträge zur Aktualisierung werden nun erstellt. 
Die laufenden Angebote werden mit den aktuell gesetzten Werten des entsprechenden Lister-Artikels aktualisiert.
Sie können den Status ihrer Aktualisierungen über das eBay Protokoll verfolgen.

 Bilder mit Portal können in der Lister-Vorlage nicht aktualisiert werden und würden durch Nutzung der Listerfunktion "eBay->ausgewählte Artikel bei eBay aktualisieren" aus der Beschreibung entfernt.
Es ist nur möglich, die Bilder innerhalb der Beschreibung zu aktualisieren, wenn Sie einen eigenen Server als Bilderservice ausgewählt haben.

Hintergrund: Beim Neueinstellen werden Ihre Bilder zum Portal übertragen. Anschließend liegen die Bilder auf dem eBay-Server mit einer von eBay vergebenen URL. Die Beschreibung erkennt beim Aktualisieren die neue eBay-URL nicht. Daher die Warnmeldung, dass beim Aktualisieren die Bilder aus der Beschreibung entfernt werden. Aus diesem Grund können die Platzhalter beim Aktualisieren auch nicht ersetzt werden.

Wir empfehlen Ihnen, unser DR-Drive zu nutzen. Sie können durch einen Rechtsklick bei dem gewünschten Bild die URL auslesen oder das Bild direkt über das grüne Symbol aus dem DR-Drive auswählen. Die URLs aus dem DR-Drive sind für DreamRobot bekannt und können aktualisiert werden.

Fahrzeugverwendungslisten (eBay)

Den Link zur Fahrzeugverwendungsliste finden Sie im Lister-Edit-Fenster auf dem eBay-Reiter direkt über den Bildern. 

Wenn Sie auf der Lister-Edit Seite eine mit den Fahrzeugverwendungslisten kompatible Kategorie gewählt haben, öffnet sich nach Klick auf den Link das hier abgebildete Fenster und Sie können über die sechs DropDown-Menüs die Fahrzeuge auswählen. Über den Button „Hinzufügen“ können Sie anschließend das ausgewählte Fahrzeug zur Liste hinzufügen.

Über den Button 'Alle hinzufügen' können Sie alle Fahrzeuge, die mit den gewählten Kriterien 'Marke', 'Modell', und 'Plattform' übereinstimmen, hinzufügen.

Über den Button 'Switch für eigene Angabe' können Sie auch Fahrzeuge hinzufügen, die nicht in der Liste vorhanden sind. Sie werden beim Speichern mit in die Liste aufgenommen. Achten Sie auf die richtige Schreibweise, da jedes Zeichen wichtig ist.

Zugewiesene Artikelkompatibilitäten: 

Hier sehen Sie alle bereits zugewiesenen Fahrzeuge. Um ein Fahrzeug zu entfernen müssen Sie nur auf den jeweiligen 'Del'-Button klicken und anschließend speichern.

Rahmenbedingungen (eBay)

Rahmenbedingungen Einlesen:
Gehen Sie zu "APPS -> Online Marktplätze -> eBay -> "eBay-Rahmenbedingungen/Versandprofile einlesen" um die Rahmenbedingungen im neuen Fenster Anhand der unteren Checkboxen einzulesen.

Rahmenbedingungsauswahl:
Lister-Edit
Im Lister-Edit Fenster finden Sie unter dem eBay-Reiter eine Box zum Auswählen der Rahmenbedingungen. Hier können Sie für jeden eBay-Portalaccount, für den Sie Ihre Rahmenbedingungen wie oben beschrieben importiert haben, bis zu eine Versandbedingung, Rücknahmebedingung und/oder Zahlungsbedingung angeben. (Abb.1)

Globales Überarbeiten(eBay)
Wenn sie mehrere oder alle Lister-Daten überarbeiten, können Sie hier auch genau wie im Lister-Edit die Rahmenbedingungen entsprechend setzen. (Abb.2)

    Rahmenbedingungen bei laufenden Angeboten aktualisieren

    Wenn Sie im Lister in der Funktionsbox "Ausgewählte Artikel bei eBay aktualisieren" wählen, können Sie hier die

    • Zahlungsbedingung aktualisieren, in dem Sie "Preis" wählen,
    • Rücknahmebedingung aktualisieren, in dem Sie "Widerruf" wahlen,
    • Versandbedingung aktualisieren, in dem Sie "Versand" wählen.

    eBay Plus

    DreamRobot ist bereits auf eBay-Plus vorbereitet. In den Listerartikeln im Reiter "eBay" gibt es eine Auswahlmöglichkeit dazu.

    Beachten Sie bitte, dass nur eingeloggte Käufer, die für eBay-Plus freigeschaltet sind, die Plus-Kennzeichnung sehen. Für alle "normalen" eBay-Käufer ist dies unsichtbar.

    Wählen Sie in Ihrem eBay-Konto aus, ob Ihre Angebote als Standard mit eBay Plus angeboten werden sollen oder nicht. In DR wählen Sie nur für abweichende Angebote gezielt im Listerartikel im Reiter eBay aus, ob eBay Plus aktiv sein soll.

    eBay-PLUS-Verkäufe werden mit einem eigenen Icon angezeigt und die Möglichkeit, diese zu filtern ist ebenfalls vorhanden.

    Wenn die Einstellung im Listerartikel in DR auf Standard gesetzt ist, übertragen wir keine eBay Plus betreffenden Infos beim Listen. Es liegt ganz bei eBay, wie dort die Plus-Angebote gekennzeichnet sind und laut eBay soll es eine Einstellung geben, mit der alle neuen Artikel eBay Plus Artikel sind. Am besten fragen Sie hier beim eBay-Support nach.

    Alternativ können Sie über das globale Überarbeiten "eBay Plus" für alle Artikel im Lister aktivieren. Laufende Angebote können mit der Option Versand aktualisiert werden.

    Die Etikettenzuordnung für den Versand erfolgt in ADMIN -> Einstellungen -> Etikettenzuordnung: Hier besteht nun auch die Möglichkeit eBay-Plus zu wählen um für alle eBayPlus-Verkäufe ein bestimmtes/n Etikett/Versender zu wählen.

    Bieten Sie eBay Plus-Mitgliedern kostenlosen Versand mit Bearbeitung am selben Tag, wenn die Zahlung bis 14:00 Uhr eingeht, und die Lieferung in 1 Werktag (maximal 2 Werktagen) erfolgt. Sie müssen keine weiteren Einstellungen ändern, um eBay Plus für Ihre Artikel anzubieten. Die besonderen Versand- und Rücknahmebedingungen werden eBay Plus-Mitgliedern automatisch angezeigt. Für alle anderen Käufer gelten weiterhin Ihre bestehenden Bedingungen. Standardmäßig wird die Bestellfrist für Angebote mit Versand am selben Tag auf 14 Uhr gesetzt, es sei denn Sie haben bereits eine spätere Frist voreingestellt. Sie können Ihre Bestellfrist in den Verkäufereinstellungen in Mein eBay bearbeiten.