Skip to main content

Erfolgsgeschichte schreiben mit DreamRobot – Der Recap zu StorySeller #1

|   Veranstaltungen & Termine

Ende August hatte unsere neue Serie von Online-Seminaren Premiere: StorySeller! Zusammen mit unseren Partnern haben wir ein ganz besonderes Format vorbereitet und die rege Teilnahme und das sehr positive Feedback haben StorySeller zu einem ähnlichen Erfolg gemacht wie die Story von Svenja! 

Svenja? Genau, das ist unsere fiktive Händlerin, deren Geschichte die Grundlage unseres Online-Seminars bildet. Ihr Weg vom Offline- zum Online-Handel und ihr Umgang mit den Unwägbarkeiten und Herausforderungen dieses Schritts war die perfekte Grundlage für unsere Partner und uns, Lösungen und Tools für den souveränen Multichannel-Handel vorzustellen.  

Starker Start

So war Svenjas erstes Ziel der Aufbau eines eigenen Onlineshops. Einen solchen, nämlich die Shoplösung unseres Premiumpartners Shopify, stellte Linda Guddat vor. Direkt im Anschluss informierte Melvin Louis Dreyer vom Händlerbund über die Rechtslage beim eigenen Onlineshop. Themen dabei waren u.a. AGB, Newsletter und Rechtstexte.  

Damit der Shop optimal von potentiellen Kunden gefunden wird, gilt es, einige wichtige Dinge rund um das Thema SEO zu beachten. Darüber und auch über Strategien bei der Nutzung von Facebook Ads berichtete Tim Brettschneider von der VOLL GmbH, bevor unser Kollege Yasin Özyurt aus dem Shopify-Team vorführte, wie einfach es ist, den eigenen Shopify-Shop an DreamRobot anzubinden.  

Qs and As

Natürlich gab es für die Teilnehmer des Online-Seminars die Möglichkeit, ihre Fragen zu den Inhalten zu stellen. Diese wurden zum einen von den einzelnen Speakern direkt im Anschluss an die Vorträge beantwortet, zum anderen wurden sie in den Q&A-Runden im Anschluss an die drei großen Themenblöcke thematisiert.  

Stichwort “Blöcke”: Im zweiten Block ging es um das große Thema “Marktplatz-Anbindung”, eingeleitet von Marco Matthes von idealo, der die Vorzüge dieser Preisvergleichsplattform auch als Absatzmarkt (idealo Direktkauf) vorstellte.  

Nach juristischen Infos zum Thema “Verkauf auf Marktplätzen” und Tipps betreffs SEO und Produkttexten von Melvin Louis Dreyer und Tim Brettschneider präsentierte unser Entwickler Fabian Küppers die idealo V2-App, über die DreamRobot-Nutzer ihre Produkte beim idealo-Direktkauf anbieten können.  

Versand & Finanz

Nach einer ca. 20-minütigen Pause begann der finale Block des Tages, bei dem es um die so wichtigen Themen Versandabwicklung und Finanzbuchhaltung ging. Michael Schmull, Senior-Experte Frankierung bei DHL informierte über die neue Warenpost und deren Vorteile speziell für den Versand kleiner Produkte.  

Unser Projektmanager Lasse Renneke stellte die Anbindung von DreamRobot an DHL vor und zeigte, wie effizient damit die Abläufe beim Versand der eigenen Waren laufen.  

Emily Metcalfe von lexoffice präsentierte die Buchhaltungslösungen ihres Unternehmens und sprach zudem über den Jahresabschluss und wie dieser übersichtlich und lückenlos abgewickelt werden kann, da die dafür benötigten Rechnungen automatisch und zuverlässig übermittelt werden. 

Vor der letzten Q&A-Runde mit den Speakern aus Block C zeigte unser Entwickler Niklas Schwan, wie effektiv DreamRobot Rechnungsdaten verschiedener Verkaufskanäle bündeln und diese gesammelt an den gewünschten Dienstleister, z.B. lexoffice, übermittelt werden kann – ganz automatisch und ohne Lücken.  

Finale!

In der abschließenden Fragerunde hatten die zahlreichen und eifrig kommentierenden Teilnehmer erneut die Gelegenheit, ihre Fragen zu stellen, bevor sich die digitalen Tore unseres Streams schlossen. Natürlich wurden im Anschluss Zugangsdaten zu unserer Mediathek versendet, in der jeder Zuschauer erneut die Gelegenheit hat, sich Mitschnitte der Vorträge ganz in Ruhe zu Gemüte zu führen. Auch die Rabattcodes, die die Speaker mitgebracht hatten, sind dort verfügbar. All das ist Teil des digitalen StorySeller-Tickets! 

Hiermit möchten wir uns auch im Namen der involvierten Partner nochmals bei allen Zuschauern bedanken, die dieses Event zu einem vollen Erfolg gemacht haben, sei es nun durch die rege Teilnahme, die Vielzahl an interessanten Fragen oder auch das Feedback im Anschluss. Dieses hat uns nicht nur viel Freude bereitet, sondern wird auch bei der Planung des nächsten StorySeller-Seminars in die Planung mit einbezogen – denn dieses kommt bestimmt!  

Block A: Onlineshop

Block B: Marktplatz

Block C: Versand und Finanzen