Skip to main content

Recap: Professional Day „Onlineshop & SEO“ am 19.06.2019

|   DRPD

Beim Professional Day in der vergangenen Woche wurde es so richtig heiß! Das lag zum einen an den hochsommerlichen Temperaturen, vor allem aber an den spannenden und brandaktuellen Strategien, Tipps und Techniken, die den Teilnehmern dort vermittelt wurden. Hier unser Rückblick auf einen wunderbaren Tag!

Kaiserwetter beim Professional Day! Bielefeld zeigte sich am Mittwoch von seiner sonnigsten Seite. Das Wetter wurde nur von der guten Laune der Besucher übertroffen, die von überall her angereist waren und teilweise schon sehr früh eintrafen, um ganz sicher nichts zu verpassen.

Beim Get-Together ab 11 Uhr gab es dann nicht nur kalte Getränke und Kaffee, sondern auch die erste Gelegenheit, unseren DR-ShowRoom ausgiebig kennenzulernen. Natürlich wurde bereits da ausgiebig „genetworked“.

Jede Menge spannender Content

So richtig los ging es dann um 12 Uhr mit der offiziellen Eröffnung. Zu diesem Zeitpunkt war das DR-TrainingCenter bereits gut gefüllt und die Teilnehmer lauschten höchst interessiert dem ersten Vortrag. Matthias Eggert (Dixeno) legte mit dem Thema „A/B-Testing – Optimize, der heimliche Google-Star“ so richtig los. Conversion-Optimierung, Verringerung von Absprungraten, Tipps zu  Gestaltungselementen des eigenen Webshops – diese und andere Themen wurden höchst anschaulich erklärt, garniert mit vielen hilfreichen Tipps.

Dem Thema „Suchmaschinenoptimierung“ war dann der Vortrag von Tim Brettschneider (Voll GmbH) gewidmet. Typische Fehler von Onlinehändlern wurden erläutert, und natürlich gab es direkt Ratschläge und Strategien, wie diese zu vermeiden sind. So steigen die Erfolgschancen des eigenen Shops ganz enorm!

Kleiner Tipp: Folgen Sie uns bereits bei Facebook und Twitter? Im Laufe des Tages haben wir dort live vom Professional Day berichtet und alle, die nicht selbst teilnehmen konnten, mit Bildern, Statusmeldungen und kurzen Videoclips versorgt. Nur dabei sein ist schöner! Natürlich posten wir auch an „normalen Tagen“ dort immer wieder Tipps, Neuigkeiten und interessante Links. Ein Klick auf „Folgen“ bzw. ein Like lohnt sich also!

Offene Fragen? Nicht mit uns!

Natürlich gab es zwischendurch immer wieder Gelegenheit, individuelle Fragen an die Speaker zu richten, ob nun spontan während der Vorträge oder zwischendurch, im persönlichen Gespräch. Auch waren Mitglieder unserer Support- und Entwicklerteams im DR-ShowRoom vor Ort, die interessierten Teilnehmern unsere eCommerce-WaWi erläuterten und jede Rückfrage beantworteten.

Um DreamRobot selbst bzw. unseren DR-WebShop ging es dann auch im Vortrag nach der entspannten Mittagspause. Unser Product Advisor Paul Gackowski stellte unser Shopsystem vor und erläuterte, wie leicht sich die in den anderen Vorträgen präsentierten Techniken und Tipps damit umsetzen lassen. Selbstverständlich konnte auch der DR-WebShop im ShowRoom ausprobiert werden – eine Gelegenheit, die zahlreiche Teilnehmer im Laufe des Tages nutzten.

Um das spannende Thema Rechtssicherheit ging es dann beim letzten Vortrag. Unser Supported by Partner und Mitausrichter für diesen Professional Day, der Händlerbund, hatte den Diplom-Jurist und juristischen Redakteur Melvin Louis Dreyer entsendet. Er erläuterte in seinem Vortrag typische Stolperfallen und Fehler bei Onlineshops und vor allem, wie diese problemlos zu vermeiden sind. Wer bisher unsicher oder nervös betreffs der Rechtssicherheit des eigenen Shops war, erhielt hier endlich kompetente und klare Antworten!

Ende eines tollen Tages

Bei der anschließenden Q&A-Session mit allen Speakern gab es dann wiederum Gelegenheit, zusätzliche Fragen zu stellen. Beim Buffet, welches das Ende des Professional Days einläutete, wurde dann nicht nur lecker geschlemmt... auch hier wurden die Inhalte des Tages ausgiebig diskutiert, Erfahrungen ausgetauscht oder auch einfach nur in entspannter Atmosphäre genetworked, bevor es dann auf die Heimreise ging.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken: 
Danke an den Händlerbund, der als Sponsored by-Partner diesen DRPD mit ausgerichtet hat. Danke  an die Speaker für großartige Vorträge und jede Menge spannende Informationen. Und natürlich danke an alle Teilnehmer, die mit dabei waren! Es war ein wirklich wundervoller Tag und die Rückmeldungen vor der Abreise haben gezeigt, dass wir mit der Themenwahl, der Auswahl unserer Speaker und den vermittelten Inhalten wieder einmal ins Schwarze getroffen hatten.

Ach ja: Nach dem Professional Day ist vor dem Professional Day, denn natürlich geht es im Herbst weiter! Mehr zum Thema und zum Programm des nächsten DRPDs im September in Kürze auf unserer Website, in unserem Newsletter und in unseren Social Media-Kanälen!

Hier eine kleine Bildergalerie mit Impressionen vom DreamRobot Professional Day am 19.06.2019