Admin

Im ADMIN-Bereich von DreamRobot können Sie beispielsweise Ihren Account und Ihre Portal-Accounts einstellen sowie Einstellungen zu Ihrer E-Mail und Ihren Vorlagen treffen. Diese Einstellungen sind für eine erste Inbetriebnahme Ihres DreamRobot-Zugangs unerlässlich. 

Für allgemeine Einstellungen, Ihre Drucken&Liefern-Präferenzen und Ihrer Bank-Einrichtung finden Sie hier auch wichtige Einträge zum Nachlesen. Auch, wie die Benutzerverwaltung, das Drucken und das Einstellen des Designs von DreamRobot funktioniert, kann im ADMIN-Bereich des Handbuchs nachgelesen und in DreamRobot vorgenommen werden. 

 Eine Video-Anleitung für die erfolgreiche Einrichtung des Admin-Bereichs finden Sie unten auf der Seite

Bank

Im "Bank"-Bereich des DreamRobot-Admins können Sie über die Eingabe Ihrer Bankdaten das DirektBanking und den Bankcheck aktivieren. Wie genau das geht erfahren Sie hier.

Allgemeine BankCheck Einstellungen

Optionen für den BankCheck

Buchungsdatum = Einlesedatum: Hier haben Sie die Möglichkeit, das aktuelle Datum oder das Datum des Kontoauszugs (Datum der Gutschrift) als Buchungsdatum zu übernehmen. Dazu müssen Sie den Haken bei: "Bankcheck: Buchungsdatum = Einlesedatum:" setzen. Dies gilt nicht nur für das DirectBanking, sondern auch für den Bankimport.

Geparkte Aufträge angleichen: Ist diese Option aktiviert, werden beim Bankcheck auch geparkte Aufträge abgeglichen, ansonsten werden diese ausgelassen.

Nur eBay-Artikelnummern abgleichen ohne Mitgliedsnamen: Ist diese Option aktiv, so wird beim BankCheck statt der Kombination von eBay-Artikelnnummer und eBay-Mitgliedsnamen nur die eBay-Artikelnummer abgeglichen. Bei eBay-Angeboten mit mehreren Artikeln sollte man diese Funktion deaktivieren, da es ansonsten möglich ist, dass einige Artikelnummern falsch abgeglichen werden. 

Zahlungstoleranz: Die hier angegebenen Toleranzen werden für den BankCheck, den Import und auch für den Rechnungsdruck berücksichtigt. 

Ihre Übersicht unter Admin

Die Konten für den Abruf werden dann unten unter "Admin > Bank" aufgelistet. Oben finden Sie den Button „ figo Konten verwalten“. Durch einen Klick darauf können Sie neue Banken oder Konten hinzufügen und diese dann für DreamRobot freigeben. Der Prozess ist der gleiche wie bei der Registrierung, mit dem Unterschied, dass Sie sich mit Ihren Zugangsdaten anmelden.

Um Umsätze mit den Aufträgen von Dreamrobot abzugleichen, können Sie unter "Bank > Bank Abruf" die abzurufenden Konten abrufen.

Einrichtung der Anbindung an FinTecSystems

Die Aktivierung erfolgt in zwei einfachen Schritten.

Schritt 1:

Um Ihre Bank-Verbindung für den Abruf zu hinterlegen, muss zunächst in DreamRobot ein FinTec-Benutzer angelegt werden. Um einen solchen Benutzer anzulegen, navigieren Sie auf den Bereich Admin und wählen hier den Unterbereich Bank aus. In diesem Bereich befinden sich oben Grundeinstellungen zum Bank-Abruf und zum Bank-Abgleich.

Unter den Grundeinstellungen finden Sie die Einstellungen für FinTec. Mit einem Klick auf den Button „Jetzt bei FinTec eintragen“ öffnet sich ein Fenster, über welches ein FinTec-Benutzer angelegt werden kann.

Tragen Sie einfach einen Namen und eine E-Mail-Adresse ein und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit einem Klick auf „Benutzer anlegen“. Dadurch wird der Benutzer angelegt und anschließend wird ein Fenster für die Anbindung Ihrer Bank-Verbindung geöffnet.

 

Schritt 2:

Nachdem der FinTec-Benutzerzugang angelegt wurde öffnet sich direkt ein Fenster, in dem Sie die Bank-Verbindung hinterlegen können. Für diesen Schritt werden die BIC, Ihre Onlinebanking-Daten und entweder die BLZ, die IBAN oder der Name Ihrer Bank benötigt. Wenn Sie alle Daten eingegeben haben, können Sie im letzten Schritt die anzubindenden Konten auswählen und bestätigen.

Sie können hier außerdem auswählen, ob die Bankverbindung automatisch durch FinTec oder manuell durch Sie synchornisiert werden soll. Bei der automatischen Synchronisation werden die Zahlungen jeweils um 00:00 Uhr, 06:00 Uhr, 12:00 Uhr und 18:00 Uhr von der Bank nach FinTec eingelesen. Bei der manuellen Synchronisation können Sie die Zeiten selbst bis zu vier mal pro Tag bestimmen. 

 Wir empfehlen den manuellen Synchronisationsmodus zu verwenden. Mit dem manuellen Synchronisationsmodus haben Sie mehr Kontrolle über Ihre Abrufzeiten. So können Sie selbst bestimmen, wann Ihre Zahlungen durch FinTec von der Bank abgerufen werden sollen, um sie so für den Tagesablauf in DreamRobot bereit zu haben. 

Der Bankabruf über FinTecSystems

Nach der Anbindung der Bank-Konten können eingehende Zahlungen im Bereich "Bank" mit einem Klick auf den Tab „Bank-Abruf“ eingelesen werden. Bei dem sich daraufhin öffnenden Fenster muss das gewünschte Konto und die Anzahl der abzurufenden Tage ausgewählt werden. Durch einen Klick auf den "Abrufen"-Button werden die Zahlungen des Accounts abgerufen und in DreamRobot eingetragen.

Mit einem Klick auf den Synchronisations-Button kann der Datenstand bei FintecSystems aktualisiert werden. Dadurch ruft FintecSystems die aktuellen Zahlungen vom Konto ab. Dies ist vor einem Abruf immer zu empfehlen.

Video-Anleitung zum Einstellen des Admin-Bereichs